Fähnriche

Die erste Männerfahne stammt aus dem Jahr 1832, die Junggesellen erhielten 1857 ihre erste Fahne als Geschenk von der preußischen Königin. Diese Fahne ist heute noch in der Schützenhalle ausgestellt. Beide Fahnen wurden zwischenzeitlich wegen Beschädigung und Verschleiß zwei Mal erneuert. Die aktuelle Männerfahne stammt aus dem Jahr 1984, die Jungmännerfahne aus dem Jahr 1978.

Jahr

Männerfähnrich

Jungmännerfähnrich


1984

Klemens Tillmann

Thomas Schlinkert


1983

Ulrich Dolle

Thomas Wagner


1982

Herbert Dreier

Dieter Sauerwald


1981

Karl Bastert

Erich Schüttler


1980

Leo Bollermann

Günther Matuschke


1979

Franz-Josef Dreier

Franz Schüttler


1978

Erwin Kloke

Martin Gördes


1977

Wolfgang Müller

Franz-Josef Jaworek


1976

Vinzenz Tillmann

Werner Jaworek


1975

Fritz Möller

Gerhard Kotthoff


1974

Franz-Josef Tillmann

Helmut Gördes


1973

Alfred Kotthoff

Erhard Kotthoff


1972

Siegfried Adams

Walter Tillmann


1971

Josef Hülshoff

Herrmann Trudewind


1970

Werner Dröge sen.

Siegfried Pieper-Gördes


1969

Hubert Möller

Christian Bierbaum sen.


1968

Heinrich Adams

Bernfried Niemeier


1967

Fritz Siebers

Franz Becker


1966

Ludwig Schröder

Siegfried Nelle


1965

Josef Schnabel

Wilhelm Kotthoff


1964

Paul Engel

Reinhard Degenhardt


1963

Josef Meier

Clemens Tillmann


1962

Ferdinand Bürger

Josef Möller


1961

Robert Bolzenius

Willi Tüllmann


1960

Paul Tillmann

Alfons Pieper


1959

Fritz Lammers

Heinrich Degenhardt


1958

Heinrich Kotthoff

Vinzenz Tillmann


1957

Josef Degenhardt

Willibald Niemeier


1956

Paul Bierbaum

Heinz Bierbaum


St. Johannes Schützenbruderschaft Eversberg e.V.
Hauptmann: Michael Klein

Rochusweg 1   |   59872 Meschede-Eversberg
info@schuetzen-eversberg.de 

Folgt uns ...