Der Berg rockt!

Wir starten endlich wieder durch !

 

Nach zwei Jahren Zwangspause rocken wir am 26.03.2022 mit euch wieder den Berg.

Ein erstes Highlight im Jahreskalender ist seit mittlerweile über 10 Jahren unsere über die Stadtgrenzen hinaus beliebte Rockparty "Der Berg rockt!". Jährlich drei Wochen vor Ostern sorgt dabei die Live-Rockband "Sharks" sowie zusätzlich DJ Müller für ordentlich Stimmung auf dem Berg, bei der bis tief in die Nacht in der meist ausverkauften Schlossberghalle gefeiert wird.

 

Kommt vorbei, wir freuen uns auf einen grandiosen Abend mit euch!

"Der Berg rockt!" findet am Samstag, den 26.03.2022 ab 20 Uhr in der Schlossberghalle Eversberg statt.

 

Dabei präsentieren wir euch die weit über die Grenzen des Sauerlandes hinaus bekannte Live-Rockband “Sharks“. Mit den größten Hits und Klassiker der letzten 30 Jahre wird auch dieses Mal der Schlossberg wieder gerockt. Die Band bietet die ganze Breitseite der Rockmusik von 80er-Hits bis Gegenwart-Pop.

 

In den Pausen und im Anschluss sorgt "DJ Müller" gewohnt für ordentlich Partystimmung, zu der bis in die Morgenstunden weiter getanzt und gefeiert werden kann. Hier bleibt kein Wunsch offen!

 

Karten gibt's im Vorverkauf zum ermäßigten Preis von 8€ bei der Bäckerei Hahne in Eversberg (Mittelstr. 36) oder direkt an der Abendkasse. Sichert euch schon eine Karte, da nur eine begrenzte Anzahl an Tickets zur Verfügung steht.

 

 

 


Wie auch in den letzten Jahren dürft ihr euch dieses Jahr erneut auf die absolute top Party-Rockband Sharks-rockt freuen.

Mit den größten Hits und Klassiker der letzten 30 Jahre bringen sie den Schlossberg wieder zum Beben. Die Musiker um Frontfrau Josy bieten die ganze Breitseite der Rockmusik von 80er-Hits bis aktuellen Pop.



Bilder

"Der Berg rockt" 2022 fand bereits am 26.03. statt. Hier findest du eine kleine Auswahl an Bildern der vergangenen Veranstaltung:


Hinweise zur Veranstaltung

Zutritts- und Teilnahmevoraussetzungen

  • Nach aktuell gültiger Corona-Schutzverordnung führen wir unsere Veranstaltung nach dem 2G+ Modell durch. Bei der Teilnahme an der Veranstaltungen erklärst du dich einverstanden, die zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden behördlichen Vorgaben zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus sowie etwaige zusätzliche durch uns als Veranstalter erlassenen Vorgaben zu erfüllen.
  • Im Falle einer Nichtbeachtung kannst du vor oder während der Veranstaltung jederzeit von der Teilnahme ausgeschlossen werden.
  • Personen mit den typischen Symptomen (Husten, Fieber, Schnupfen, Verlust des Geruchs- / Geschmackssinns) einer Infektion mit dem Coronavirus ist der Zutritt zur Veranstaltung nicht gestattet.
  • Eine Tragepflicht für Mund- u. Nasenbedeckung besteht nicht

 

Zugangsmodell: 2G+

Zutritt zur Veranstaltung erhalten Personen nur nach erfolgter Grundimmunisierung bzw. Genesung – und wenn zusätzlich zur Impfung bzw. Genesung ein aktueller negativer Corona-Test vorgewiesen wird.
Wichtig: Auch Personen mit Auffrischungsimpfung (Geboosterte) unterliegen der Testpflicht und müssen einen negativen Test vorweisen!
Der Zutritt wird dabei nur mit Vorlage des Nachweises in Verbindung mit einem gültigen Lichtbildausweis gewährt.

 

Corona-Test: Bitte denk dran, vorab einen von medizinischem Personal durchgeführten Test einzuholen (Antigen-Schnelltest nicht älter als 24 Stunden, PCR-Test nicht älter als 48 Stunden, Selbsttests sind nicht ausreichend!). Bitte komm nur mit negativem Testergebnis zur Veranstaltung. Das Testergebnis muss auf Nachfrage vorgelegt werden.

 

Wir erfüllen alle erforderlichen Hygiene- u. Sicherheitsvorgaben.



St. Johannes Schützenbruderschaft Eversberg e.V.
Hauptmann: Michael Klein

Rochusweg 1   |   59872 Meschede-Eversberg
info@schuetzen-eversberg.de 

Folgt uns ...