50 Jahre "neue" Schlossberghalle

Kleines Jubiläum am Rande

In diesem Jahr steht unsere "neue" Schlossberghalle seit nunmehr 50 Jahren. Die erste 1851 erbaute und st√§ndig erweiterte Sch√ľtzenhalle an gleicher Stelle (anfangs ein Sch√ľtzenzelt) wurde 1969 abgerissen und durch einen damals modernen Neubau mit gro√üer Glasfassade ersetzt. Die Fertigstellung erfolgte im Jahr 1970, also vor genau einem halben Jahrhundert.

Es folgten noch einige Erweiterungen. So entstand 1977 durch Sprengungen die heutige Sektbar. 1981 wurde der Speisesaal oberhalb der Halle neugebaut, und 1986 die B√ľhne an der Nordseite im Fachwerkstil errichtet. Im Laufe der Jahre fanden weitere zahlreiche Modernisierungen und Renovierungen statt. Auch in den n√§chsten Jahren werden wir weiter in unsere Schlossberghalle investieren, um sie als zentralen Veranstaltungsort im Dorf attraktiv zu halten.

St. Johannes Sch√ľtzenbruderschaft Eversberg e.V.
Hauptmann: Michael Klein

Rochusweg 1   |   59872 Meschede-Eversberg
info@schuetzen-eversberg.de 

Folgt uns ...